Dauergrabpflege

Mit der Dauergrabpflege machen wir Ihnen ein besonders bequemes Angebot zur
Grabpflege: Sie schließen einmal mit uns und der Rheinischen Treuhandstelle für
Dauergrabpflege, Köln, einen Vertrag ab. Zu diesem Vertrag gehört die detaillierte
Leistungsaufstellung nach Ihren Wünschen zur Pflege des Grabes.

Nach Vertragsabschluss zahlen Sie die vereinbarte Summe auf ein Konto der Treuhandstelle ein
– wir sorgen dann dafür, dass Ihr Grab nach Ihren Wünschen gepflegt wird. Die Treuhandstelle
kontrolliert unsere Arbeit mindestens einmal im Jahr. Damit haben Sie die Garantie, dass das
Grab immer sorgfältig gepflegt ist. Dauergrabpflegeverträge werden für mindestens fünf Jahre
abgeschlossen, in der Regel laufen sie über die gesamte Ruhezeit des Grabes.

Ihre Vorteile: Dank des Vertrages mit der Treuhandstelle haben Sie die Sicherheit,
dass Ihr Geld gut angelegt und ausschließlich für Ihre Grabpflege verwendet wird.
Weil die Treuhandstelle viele Verträge verwaltet, schafft sie es mit solider Anlagepolitik,
auch in diesem schwierigen Zeit so viele Zinsen zu erwirtschaften, das die Preissteigerungen
im Laufe der Jahre aufgefangen werden. Dauergrabpflege ist kontrollierte Sicherheit – und für
Sie das bequemste Angebot in Sachen Grabpflege. Selbstverständlich können Sie einen
Dauergrabpflegevertrag jederzeit abschließen. Einen Dauergrabpflegevertrag können Sie
auch als Vorsorgevertrag abschließen – sprechen Sie uns einfach an, wir beraten Sie gern ausführlich!